brio


brio
brio
 
[italienisch], con brio, brioso, musikalische Vortragsbezeichnung: sprühend, feurig; ergänzend bei Tempo- und Satzangaben, z. B. allegro con brio.

* * *

Brio, das; -s [ital. brio < provenz. briu, aus dem Kelt.] (bes. Musik): Feuer, Lebhaftigkeit, Schwung; Ekstatik, Leidenschaft: das B. des letzten Satzes riss die Zuhörer mit; Mit exzellenter Kompetenz, expressivem B. und eindringlicher Sensibilität wurde das alles von den Mitgliedern des ensemble recherche vorgetragen (FR 23. 11. 98, 10); mit Gusto und B. schreibend (Spiegel 52, 1976, 119).

Universal-Lexikon. 2012.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.